TuS Diedenshausen II - SG Laasphe Niederlaasphe II

Zweite feiert Kantersieg in Diedenshausen

TuS Diedenshausen II – SG Laasphe/Niederlaasphe II 0:8 (0:5)
Tore: 0:1 Julian Göbel (6.) 0:2 Daniel Blöcher (17.), 0:3 Arne Kohlberger (23.), 0:4, 0:5, 0:6 Ibush Gashi (28., 39., 73.), 0:7 Ludwig Müller (83.), 0:8 Özkan Bas (88.)

Die Mannschaft von Trainer Benni Becker wurde beim hoffnungslos unterlegenen TuS Diedenshausen II ihrer Favoritenrolle gerecht und setzte sich deutlich durch. Bereits zur Halbzeit bestand kein Zweifel an einem deutlichen Auswärtssieg und man führte nach Toren von Julian Göbel, Daniel Blöcher, Arne Kohlberger und einem Doppelpack von Ibush Gashi bereits mit 5:0. Nach der Halbzeit schaltete die Zweite ein paar Gänge zurück, kam aber durch den dritten Gashi-Treffer und weitere Tore von Ludwig Müller Gomez und Özkan Bas aber noch zu drei weiteren Buden. Mit nun sechs Siegen aus sechs Spielen führt die SG Laasphe/Niederlaasphe II weiter die Tabelle der Kreisliga D4 an.
Aufstellung SG Laasphe/Niederlaasphe II:
Anton Cojoccari, Niko Klein, Marvin Duchhardt, Christian Paul, Arne Kohlberger, Daniel Blöcher, Niko Loose, Julian Göbel, Ibush Gashi, Julius Salz, Christoph Sinner
Eingewechselt: Ludwig Müller Gomez, Özkan Bas, Tobias Blichmann